Ausstattung

Lieferumfang:

  • Maschinengehäuse aus schwingungsdämpfendem Mineralguss
  • Patentiertes Schenck-Messdynamometer zur getrennten Messung von 
statischer Unwucht und Unwucht-Moment für optimale Ebenentrennung der Messwerte
  • Präzisionsspindel
  • Zwischenhülse zur Aufnahme von Tooldyne-Werkzeugadaptern
  • Entspanneinrichtung für federkraftbetätigte Werkzeugadapter 
sicherheitsüberwacht gegen Entspannen unter Rotation
  • Schutzhaube, nach ISO 21940-23:2012-09, Schutzklasse C60
  • Linienlaser zur Anzeige der aktuell eingedrehten Winkellage
  • Schaltschrank mit Messgerät

Messtechnik:

  • 1- oder 2-Ebenen Messung
  • Schenck Smart-Touch Bedienoberfläche
  • 20 Dialogsprachen, u.a. Deutsch, Englisch, Chinesisch, Japanisch, …
  • Industrie-PC mit Touchscreen Monitor für direkte Dateneingabe
  • Schenck Mess- und Filterelektronik MMD3
  • Permanent kalibriert, direkte Messung nach Eingabe geometrischer Daten
  • Einfachkompensation zur Abzug der Spindel- und Aufnahmeunwucht 
vom Messergebnis
  • Umschlagkompensation zur Kompensation der Spannfehler auf die 
Unwuchtmessung, vorbereitet für Capto-Aufnahmen durch Eingabe
  • beliebiger Umschlagwinkel
  • Unwuchtausgleich an fest vorgegebenen Orten
  • Grafische Eindrehanzeige für präzises, geführtes Eindrehen in die 
Ausgleichsposition
  • Benutzerverwaltung mit 3 Berechtigungsstufen (user level)
  • Messdatenspeicherung in interner CSV-Datei, exportfähig nach MS-Excel
  • Frontseitiger USB-Port zum Datenexport
  • Protokoll im PDF-Format, Ausgabe ins Netzwerk oder an Drucker (Option)
  • Variable Messzeit mit 4 Grundeinstellungen (schnell, Standard, genau, individuell)
  • Netzwerkschnittstelle (Ethernet)
  • Optionale Ausgleichssoftware für Bohrausgleich, erlaubte Zonen, 
Ausgleich mit Wuchtringen, Fräsausgleich,…

Elektrische Steuerung:

  • Elektrischer Antrieb 4 kW, frequenzgeregelt mit stufenloser Drehzahlwahl
  • Elektrische Steuerung nach aktueller EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
mit Sicherheitsüberwachung für Rotorstillstand, Schutzhaube, Entspann
einrichtung, Druckluft
  • Ergonomisch angeordnete Bedienelemente

Vorteile auf einen Blick:

  • Robuste Ausführung für hohe Rotorgewichte bis 100 kg
  • Große Rotordurchmesser bis 800 mm können ausgewuchtet werden
  • Schnelle Messergebnisse durch vereinfachte Umschlagkompensation
  • Positionierung mit Linienlaser
  • Permanente Kalibrierung
  • Leistungsfähiger Antrieb mit 4kW
  • Intuitive Bedienerführung über Touch-Screen Industrie-PC
  • 1-2 Ebenen Wuchten
  • Hoher Sicherheitsstandard nach ISO 21940-23:2012-09, Klasse C60